WAS IST BIOSTRAT2
linie pink

BioStrat2 ist ein systemisches Beratungsmodell für agile Unternehmen in ­volatilen Märkten, das den Menschen als wirkungsvolle Führungskraft und Manager in den Gestaltungsmittelpunkt nimmt.


WAS IST ANDERS ALS BISHER
 linie pink

Manager als langfristig kraftvolle Gestalter ihrer Umwelten werden dabei als authentisch, weil energetischer, unmittelbarer und ergo spürbar empfunden

– nach innen in der Führung und nach außen am Markt. Sie betrachten ­volatile Märkte als lustvolle und ständige Herausforderung zur Weiterentwicklung. Sie denken in „Sowohl als auch“-Optionen und bewegen sich zwischen Organismus und Organisation. Sie holen sich die Kraft aus dem hybriden ­Nebeneinander von hierarchischer Aufbau- und rollendynamischer Ablauf­organisation. Sie sind Hip-Hopper zwischen stabiler Funktion und Rollen
auf Zeit.


WIE GESTALTET DER BIOENERGETISCHE MANAGER
 linie pink

In der bioenergetischen Strategieentwicklung arbeitet der Manager an sich durch seine bodenständige Verwurzeltheit (Grounding), nutzt bio­energetische Übungen zu Balance und Körperentwicklung. Er baut biologisch sensitive Strukturen, in dem er zur richtigen Zeit interveniert, verstört und immer mehr Rollen auf Funktionen aufsetzt und damit Unternehmen in deren Agilität führt. Er gibt Macht an andere ab, um entwicklungsoffener zu werden und führt Entscheidungen zur Basis, um schneller auf Wachstumschancen zu reagieren. Aus dieser Grundhaltung heraus steuert er gemeinsam mit seinem Team die vier Stoßrichtungen „Strategie“, „Struktur“, „Kultur“ und „Markt“.


STRATEGIEELEMENTE VON BIOSTRAT2
linie pink

BioStrat2 setzt in der strategischen Analyse beim BioStrat2Talk an, einem halbtägigen Belastungstest der bestehenden Unternehmensstrategie. Ausgangspunkt ist eine digitale Agilitätsanalyse. Je nach Ergebnis ­empfehlen wir einen tiefergehenden mehrtägigen BioStrat2Workshop zur mittel­fristigen bioenergetischen Strategieentwicklung oder einen ganztägigen 

BioStrat2Sprint (als quartalsweise Folgesequenz bzw. bei fundiertem Vor­liegen bioenergetischer Strategieansätze). BioStrat2Front ist eine ­belastungsintensive Co-Working-Veranstaltung von gemischten Teams aus Vertriebsverantwortlichen und Strategen. Die bioenergetische Führungskraft steuert volatile Märkte mit einfachen Marktbeschreibungsmodellen, jedoch unterschiedlicher Periodizität: monatliche Marktampeln, die Commitment im Führungsteam erzeugen, jährliche Szenarien als Marktantworten, ein­gebettet in mehrjährigen Marktlebenszyklen. BioStrat2 arbeitet mit ­effektiven Strategie­umsetzungen (BioStrat4X). Der BioStrat2-Manager nutzt Quartals-Sparrings als fordernde Sequenz wie energetische Tankstelle.

biostrat2 wortwolke

 

 

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie, dass alle Cookies in Übereinstimmung mit unseren Richtlinien zu Cookies zustimmen.     .